Naturtour in Brasilien

Tag 01:

Rio de Janeiro

Ankunft in Rio de Janeiro, Empfang durch Ihren zweisprachigen Reiseleiter und Transfer zu Ihrem Hotel.
Nacht im Hotel.

Tag 02:

Rio de Janeiro

Frühstück am hoteleigenen Buffet.
Am Morgen Abfahrt gegen 9 Uhr mit einem blingualen Führer für eine private Tour durch den Corcovado.
Sie werden zum Ausgangspunkt des Bondinho gefahren, der charmanten Standseilbahn, die durch den Regenwald klettert, um die berühmte Stätte der Statue Christi des Erlösers zu erreichen, die sich auf dem Gipfel des Corcovado befindet.

Nach einem kostenlosen Mittagessen (nicht inbegriffen) setzen Sie Ihre Entdeckung der Stadt mit den Stadtteilen Santa Teresa, Lapa und dem Kolonialzentrum mit Ihrem Führer und seinem Fahrzeug fort, die Ihnen während 4 Stunden zur Verfügung stehen, um auch andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen, die Sie möchten würde gerne wissen.
Am Ende des Nachmittags kehren Sie zum Hotel zurück.
Nacht im Hotel.

Tag 03:

Rio de Janeiro

Frühstück am hoteleigenen Buffet.
Freier Morgen. Sie können die Gelegenheit nutzen, die Stadt auf eigene Faust weiter zu erkunden, die Strände von Rio zu genießen oder Fahrräder an der Avenida Atlantica zu mieten, um entlang der Küste entlang der Copacabana und Ipanema zu fahren.

Am Nachmittag verlassen Sie das Hotel mit dem Fahrzeug für eine Zuckerhut-Tour mit Ihrem privaten zweisprachigen Reiseleiter.

Sie erreichen es mit 2 Seilbahnen. Der erste bringt Sie auf den Gipfel des Urca-Berges, wo Sie einen ersten Aussichtspunkt, einige Geschäfte und Restaurants finden.

Von dort aus nehmen Sie die zweite, um den Gipfel des Pão de Acucar selbst zu erreichen, wo sich auch ein Restaurant befindet.

Dies ist der ideale Ort, um den Sonnenuntergang zu bewundern, der das Meer, die Berge und die umliegende Stadt mit tausend Rosa- und Orangetönen färbt.
Rückkehr zum Hotel.

Tag 04:

Rio de Janeiro – Foz de Iguaçu

Ankunft Ihres Fluges am internationalen Flughafen Iguaçu. Ein zweisprachiger Führer wartet am Ausgang auf Sie, um Sie zu empfangen.

Privater Transfer zum Luxushotel an der exklusiven Lage im brasilianischen Nationalpark der Iguaçu-Wasserfälle vor den Wasserfällen.
Ankunft im Hotel und Check-in ab 14 Uhr.
Am Nachmittag können Sie die Einrichtungen des Hotels nutzen oder eine Tour durch den umliegenden Park unternehmen.
Nacht im Hotel.

Tag 05:

Iguaçu-Besuch der brasilianischen und argentinischen Seite der Insel.

Frühstück am hoteleigenen Buffet.
Am Morgen holt Sie ein zweisprachiger Führer ab, um den Tag mit einem Besuch der beiden Parks der Wasserfälle auf brasilianischer und argentinischer Seite zu beginnen.

Sie verlassen das Hotel zunächst zu Fuß, um die brasilianische Seite zu besuchen. Anschließend holt Sie ein Fahrer ab, um die Grenze zu überqueren und sich der argentinischen Seite anzuschließen. Dort setzen Sie den Besuch am Nachmittag mit dem Reiseleiter fort.

Auf brasilianischer Seite haben Sie eine ideale Gesamtansicht, um die Stelle zu messen, an der sich hundert Wasserfälle über fast 3 Kilometer erstrecken.

Auf argentinischer Seite befinden Sie sich in der Nähe der Wasserfälle, um dank eines Netzes von Fußgängerbrücken die Kraft der Wasserfälle zu messen.

Kostenloses Mittagessen auf argentinischer Seite (nicht inbegriffen).
Rückkehr am Ende des Nachmittags und der Nacht im Hotel.

Tag 06:

Iguazu Falls / Manaus

Frühstück am hoteleigenen Buffet. Dann Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Manaus.

Ankunft in Manaus von Ihrem Flug (ca. 4 Stunden) und privater Transfer zu Ihrem Hotel auf dem charmanten Platz des berühmten Amazonas-Theaters (ca. 30 Minuten).

Nacht im Hotel.

Tag 07:

Manaus / Anavilhanas Lodge

Frühstück am hoteleigenen Buffet.
Am frühen Morgen holt Sie der Lodge-Van zum Transfer zur Lodge ab.

Nachdem Sie die Brücke über den Rio Negro überquert haben, fahren Sie ca. 2 Stunden in die kleine Stadt Novo Airão, 180 km von Manaus entfernt, in deren Nähe sich die Lodge befindet.

Ankunft in der Lodge. Nach der Präsentation des Hotels und dem Mittagessen (Vollpension ohne Getränke) ist der Nachmittag einem Ausflug in kleinen Gruppen gewidmet, wobei ein englischsprachiger Führer (optional ein privater blingualsprachiger Führer möglich) im Aufenthalt in der Lodge enthalten ist .

Abendessen am Buffet der Lodge.

Nacht in der Lodge.

Tag 08:

Anavilhanas Lodge

Im Morgengrauen machen Sie einen Ausflug, um die Lieder der erwachenden Vögel zu hören und die herrlichen Farben und die Stille der Morgenröte zu bewundern.

Bei Ihrer Rückkehr frühstücken Sie und machen dann eine Kanufahrt auf den Igarapés, den Buchten oder zu Fuß, je nach den Möglichkeiten des Augenblicks.
Mittagessen am Lodge-Buffet.

Am Nachmittag besuchen Sie eine lokale Gemeinde in Caboclo, um ihre Lebensweise zu entdecken.

Abendessen und Übernachtung in der Anavilhanas Lodge.

Tag 09:

Anavilhanas Lodge

Am Morgen, nach dem Frühstück, Abfahrt mit dem Motorboot zu einem großartigen Ausflug in den Anavilhanas-Archipel-Nationalpark, um wilde Tiere wie Faultiere und Affen zu sehen, aber auch den berühmten Botos cor-de-rosa, die rosa Delfine, die in den örtlichen Gewässern leben.

Diese zahlreichen Inseln sind reich an Wildtieren und bieten in der Trockenzeit herrliche Sandstrände und ermöglichen es der Regenzeit, zwischen den Stämmen im Herzen der untergetauchten Inseln zu navigieren.

Am Nachmittag Ausflug in den Wald, Ausübung des einheimischen Bogenschießens und Entdeckung der Traditionen des Stammes der Waimiri Atroari, Piranha-Fischen. (Die Reihenfolge der Aktivitäten des Aufenthalts kann sich je nach Zeitraum und aktuellen Bedingungen ändern, um Ihre Erfahrung zu optimieren.)

Abends nach dem Abendessen Nachtbootfahrt. Während dieses Ausfluges halten Sie mit Hilfe mächtiger Fackeln, deren Licht sich in den Dutzenden von Reptilienaugen widerspiegelt, die aus der Wasseroberfläche auftauchen und garantiert Schauer nach unten senden, Ausschau nach dem Jacaré, den kleinen lokalen Kaimanen Ihre Wirbelsäule, aber in völliger Sicherheit! Es ist auch eine Gelegenheit, die Lieder der nachtaktiven Tiere des Waldes zu hören.

Nacht in der Lodge.

Tag 10:

Anavilhanas Lodge / Manaus / Campo Grande

Transfer zum Flughafen Manaus 2 Stunden vor Ihrem Flug. Sobald Sie in Campo Grande angekommen sind, fahren Sie privat zu einer Lodge im Pantanal
Nacht in der Pantanal Lodge, inklusive Mahlzeiten

Tag 11 und 12:

Pantanal Lodge

Die nächsten zwei Tage Ihrer Reise in die Pantanal-Region sind der Entdeckung des größten Feuchtgebiets der Welt gewidmet. Dieses Gebiet ist auch als Heimat der reichsten Vielfalt an Wasserpflanzen der Welt bekannt. Sie reisen mit dem Jeep, zu Fuß, zu Pferd, Tag oder Nacht dorthin, um die außergewöhnliche Flora, aber auch die exotische Fauna zu entdecken, die aus vielen Vögeln, Kaimanen, Jaguaren, Affen, Fischen, Anakondas, Chamäleons, Leguanen usw. besteht Einzigartige Erfahrung, bei der Sie die Möglichkeit haben, viele Bilder zu machen, von denen jedes unglaublicher ist als das andere. Wenn Sie möchten, können Sie die Cowboys auch einen Tag lang begleiten, um die Kultur und Bräuche der Menschen im Pantanal besser zu verstehen.

Nacht in der Pantanal Lodge, inklusive Mahlzeiten

Tag 13:

Pantanal – Bonito

Nach einem letzten Frühstück in der Lodge nehmen Sie die Straße nach Bonito am südlichen Ende des Pantanals. Diese Stadt ist weltberühmt für ihre klaren Flüsse, Höhlen und die üppige Natur. Sie haben die Möglichkeit zu schnorcheln, um die lebenden Fische in diesem kristallklaren Wasser zu entdecken oder kurze Wanderungen im Herzen des Waldes zu unternehmen. Bei Ihrer Ankunft werden Sie in Ihrem Hotel installiert und der Rest des Tages ist kostenlos.

Fahrt: 3 Stunden mit dem Auto

Übernachtung im Hotel in Bonito.

Tag 14:

Bonito – Rio Sucuri und Lagoa Azul

Machen Sie sich bereit für einen außergewöhnlichen Tag am südlichen Ende des Pantanals! Sie beginnen mit einem Besuch der berühmten Blue Lake Cave und ihrer Stalaktiten mit Blick auf das phosphoreszierende Wasser. Ein Naturschauspiel von unvergleichlicher Schönheit. Anschließend kehren Sie zum Mittagessen in Ihre Pousada zurück, bevor Sie zum Fluss Sucuri zurückkehren und viele Pflanzen, Affen und andere Tierarten beobachten. Und was ist ein erfolgreicher Tag ohne ein bisschen Schwimmen? Ausgestattet mit Maske und Schnorchel können Sie die bunten Fische und Wasserpflanzen des kristallklaren Flusses bewundern.

Tag 15:

Bonito – Freier Tag

Freier Tag in Bonito, an dem Sie verschiedene Aktivitäten wie Rafting oder Trekking in den Regionen buchen können.

Tag 16:

Bonito – raus

Zur festgelegten Zeit 2 Stunden vor dem Abflug mit dem Privatwagen zum Flughafen Campo Grande fahren.

Fordern Sie Ihr kostenloses Angebot an

     Your-name ( Mandatory) 
     

     Your Email ( Mandatory ) 

     Phone number  

    Subject 

    Your Message 

    WhatsApp Questions??